WaterBeck | PCTR
434
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-434,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

PCTR

Polycarbonat Lamellen im TRI- Extrusionsverfahren, werden in  modernsten Produktionsverfahren gefertigt.

 

Auf diese Weise hat man die Möglichkeit,  mehrfarbige Profile, oder Profile mit verschiedenen Oberflächenbeschaffenheiten (UV- Schutzschicht) herzustellen.

Das Ergebnis dieses Verfahrens ist ein extrem resistentes Polycarbonat (PC), mit einer ca. 5 Jahren längeren Lebensdauer gegenüber den herkömmlich gefertigten PC-Lamellen.

 

Sehr empfehlenswert ist der Einsatz  in südlichen Ländern und Gebieten mit extremen Witterungsverhältnissen (z.B. Süddeutschland, Österreich, Schweiz).

 

Durch den Verschluss der Lamellen mit Endkappen wird eine Speicherung von Sonneneinstrahlung in Wärme erzielt.  Durch ein modernes Design mit eleganter Optik sind zudem verschiedene Kombinationsmöglichkeiten gegeben.

Die PCTR Lamellen weisen folgende Eigenschaften auf:

  • hohe Witterungsbeständigkeit (und dadurch hohe Lebensdauer)

 

Das PLUS:    

  • Gute Isolierwirkung
  • Beständig gegen hohe Temperaturen und UV-Strahlung
  • Sehr lange Lebensdauer

Formate/Farben:

62,5mm breit  x 15 mm hoch

7336300

transparent

Verschlusskappen transparent

7336315

silber

Verschlusskappen transparent

7336317

silber solar Anti-Algen

Verschlusskappen nach Wahl:

transparent oder schwarz

7336322

transparent solar Anti-Algen

Verschlusskappen nach Wahl:

transparent oder schwarz

7336302

transparent blau

Verschlusskappen transparent

7336307

blau

Verschlusskappen transparent

7336323

blau solar Anti-Algen

Verschlusskappen nach Wahl:

transparent oder schwarz

7336304

solar Anti-Algen

Verschlusskappen schwarz

7336311

grün

Verschlusskappen transparent

7336324

grün solar Anti-Algen

Verschlusskappen nach Wahl:

transparent oder schwarz

Formate/Farben:

66,7mm breit x 16,2mm hoch

7336600 

transparent

Verschlusskappen transparent

7336617

silber solar Anti-Algen

Verschlusskappen nach Wahl:

transparent oder schwarz

7336604

solar Anti-Algen

Verschlusskappen schwarz

7336623

blau solar Anti-Algen

Verschlusskappen nach Wahl:

transparent oder schwarz

7336602

transparent blau

Verschlusskappen transparent

7336607

blau

Verschlusskappen transparent

7336611

grün

Verschlusskappen transparent

7336624

grün solar Anti-Algen

Verschlusskappen nach

Wahl: transparent oder schwarz

Solarlamellen

mit schwarzer Unterseite und transparenter Oberseite nutzen optimal die Sonnenwärme, da die transparente Oberseite für Sonnenstrahlen durchlässig ist und die schwarze Unterseite diese absorbieren und direkt an die Wasseroberfläche als Wärmeenergie abgegeben kann.

Algenbildung

Die Algenbildung wird durch einen zusätzlichen UV-Schutz in den Scharnierkammern der Lamellen sehr gut minimiert. Die schwarze Hakenkonstruktion schirmt das Sonnenlicht ab und die zusätzliche innovative Scharniertechnik gewährleitet eine bessere Wasserzirkulation. Zudem werden Verschmutzungen, die sich im Laufe der Jahre an dieser Stelle bilden können, deutlich weniger sichtbar.

Silber Design

Eine optische Aufwertung für Ihr Becken bietet das Silber-Design für die Solar Lamellen.    Sie lassen das natürliche Kondenswasser, welches sich in den Luftkammern der Lamellen bildet, durch die Färbung kaum noch erkennen.

Aufgrund des speziellen Verbindungssystems können die 62,5×15 Lamellen nur in eine Richtung abknicken, somit sind sie für Oberflur Anlagen nicht geeignet.

Zur Reinigung:

Polycarbonat ist durch die porenlose Oberfläche sehr pflegeleicht, da Schmutz kaum haftet. Leicht verschmutzte Lamellen sind einfach mit Wasser, einem weichen Tuch oder Schwamm zu reinigen.

Bei stark verschmutzten Flächen kann ein nicht scheuernder Kunststoffreiniger, oder auch ein Hochdruckreiniger verwendet werden.

Wir bieten Ihnen auch einen speziellen Plastikreiniger für unsere Lamellen an. Dieser ist ideal zur Oberflächenbehandlung von empfindlichen Kunststoffen. Anders als herkömmliche, lösemittelhaltige Reiniger, verdunstet dieser rückstandsfrei.

 

Aber Achtung:

 

Niemals trocken arbeiten, da die Oberfläche zerkratzen kann.

Die Benutzung von ätzenden Reinigungsmitteln und scharfkantigen Geräten, die die Oberfläche beschädigen oder zerkratzen könnten, sind zu vermeiden.